Beschreibung

freistil 173 - Der moderne Salon-Sessel in allen 1000er Stoff-Bezügen

Es gibt viele Worte, die den Sessel freistil 173 beschreiben: Liebenswert, geil, cool, chillig, nice oder knuffig. Aber auch vielseitig, niedlich, stylisch und attraktiv. Oder einfach überzeugend und sofort gekauft! Es gibt aber auch noch ein weiteres Wort, das nicht jeder sofort bemerkt: Ergonomisch.

Ergonomisch? Richtig gelesen, der kultige freistil-Sessel hat aus unserer Sicht eine absolut ergonomische Rückenlehne. Damit kannst Du ganz entspannt ein gutes Buch lesen. Oder Du surfst mit Deinem iPad im Netz. Oder Du knackst einen neuen Highscore beim Spielen mit dem iPhone... Egal wie Du Deine Zeit mit ihm verbringen möchtest, der freistil 173 Sessel unterstützt Dich dabei. Damit definierst Du den Begriff Komfort-Zone auf einmal ganz neu!

Darüber hinaus eignet sich der freistil-Sessel im Rudel bestens dazu um Gäste zu versammeln. Die Macher hinter der Marke freistil vermuten sogar, das sich unter Deinen zukünftigen Besuchern die zeitgemäßen Wiedergänger inspirierender Salonbesucher befinden könnten: Blogger als Nachfolger von Hemingway, Konzeptkünstler auf den Spuren von Pablo Picasso... Vor allem aber bietest Du Deinen Besuchern einen Platz auf dem sie sich wohlfühlen werden. Ganz im Sinne von Picasso haben wir vom Markenmöbel-Onlineshop jedenfalls entschieden Dir zahlreiche Farben und Bezüge anzubieten, damit Du  Dich zu Deiner Lieblingsfarbe bekennen kannst! (Maße: Höhe 75 cm, Breite 76 cm, Tiefe 82 cm)

#1026 grau - freistil 173 Sessel
#1026 grau 

 

Übrigens: Gegen Mehrpreis kannst Du Deinen freistil-Sessel auf Anfrage auch mit Rollen ausrüsten. Zur Auswahl stehen Dir dabei weiche Kunststoff-Rollen für harte Bodenbeläge wie beispielsweise Fliesen oder Parket und harte Kunststoff-Rollen für weiche Bodenbeläge, wie das dann bei Auslegeware der Fall ist.

Design by Müller Wulff

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1032 grün
freistil Sessel im Stoff-Bezug #1032 grün

Technischer Aufbau von dem freistil 173 Sessel

  • Stahlinnengestell
  • Unterfederung: Wellenfeder
  • Sitzploster aus formgeschäumtem Polyurethan-Kaltschaum, Raumgewicht 50kg/m3
  • Rückenpolster aus formgeschäumten Polyurethan-Kaltschaum, Raumgewicht 50 kg/m3
  • Standardfuß: Kunststoffgleiter
  • Diese Angaben, die der Hersteller freistil by Rolf Benz zum Raumgewicht macht können in einem Toleranzbereich von plus minus 10% schwanken.
  • Auf Wunsch kannst Du auf Anfrage (gegen einen Aufpreis) Deinen Sessel freistil 173 mit Rollen ausstatten: Wenn Du einen weichen Boden hast solltest Du harte Kunststoff-Rollen wählen. Und bei einem harten Boden empfehlen wir Dir weiche Kunststoff-Rollen
  • Bitte beachte: Bei Lederbezügen entstehen mehr Teilungsnähte als bei Stoffbezügen.

 

freistil 173 Sessel - In allen freistil 1000er Stoff-Bezügen erhältlich
freistil 173 Sessel - In allen freistil 1000er Stoff-Bezügen erhältlich

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1078 orangebraun
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1078 orangebraun

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1077 nachtblau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1077 nachtblau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1076 grünblau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1076 grünblau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1075 pastellviolett
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1075 pastellviolett

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1074 schwarzgrau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1074 schwarzgrau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1073 blaugrau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1073 blaugrau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1072 graubeige
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1072 graubeige

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1071 signalgrau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1071 signalgrau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1070 kieselgrau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1070 kieselgrau

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1033 rubinrot
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1033 rubinrot

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1032 grün
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1032 grün

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1031 pastelltürkis
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1031 pastelltürkis

freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1030 blau
freistil 173 Sessel im Stoff-Bezug #1030 blau

#1026 grau - freistil 173 Sessel
#1026 grau - freistil 173 Sessel

freistil 173 Sessel im Stoffbezug #1025 anthrazit
freistil 173 Sessel im Stoffbezug #1025 anthrazit

freistil 173 Sessel #1022 karminroter Stoff-Bezug
freistil ROLF BENZ 173er Sessel #1022 karminroter Stoff-Bezug

freistil 173 Sessel #1015 graphitgrauer Stoff-Bezug
freistil 173 Sessel #1015 graphitgrauer Stoff-Bezug

 

 

 

Die Marke freistil ROLF BENZ bietet zahlreiche Stoffe und Leder-Bezüge zur Auswahl. Bei dieser großen Vielfalt kann man als Verbraucher schon mal schnell den Überblick verlieren. Was ist der Unterschied zwischen den 1000er Stoffen und den 2000er Stoffen? Bedeutet ein teurer Stoff automatisch, dass er besser ist? Und was hat es mit der Scheuerbeständigkeit auf sich? Fragen über Fragen: Wir haben die Antworten für Dich parat.

Hier klicken, um zum freistil-Stoffbezugs-Ratgeber im Markenmöbel-Magazin zu gelangen.

Einrichter & Journalist Michael T. Wurster erklärt, wie sich die einzelnen freistil-Stoff-Kollektionen sich unterscheiden und wie man den richtigen Bezug für sich selbst findet.
Einrichter & Journalist Michael Wurster erklärt, wie sich die einzelnen freistil-Stoff-Kollektionen unterscheiden und wie man den richtigen Bezug für sich selbst findet.
Testbericht zu freistil 173 im Markenmöbel-Magazin

Der Sessel freistil 173 ist der Salon-Sessel für die Generation Z. Und er erfreut sich auch größter Beliebtheit bei der Generation Y. Der knuffige Sessel ist ein starker Bestseller aus dem freistil-Universum. Für unseren neuen Testbericht werfen wir ein Auge auf den kompakten Sessel. Dabei geben wir Antworten auf verschiedene Fragen wie beispielsweise welcher Bezug am besten passt und warum ein Sessel selten allein bleibt. Und wir erklären wie Du bei diesem Produkt Neuware von Lagerware unterscheiden kannst. (Hier geht es zu unserem Testbericht im Markenmöbel-Magazin.)

freistil 173 ist ein absoluter Bestseller aus dem freistil-Sortiment
freistil 173 ist ein absoluter Bestseller aus dem freistil-Sortiment

Es gibt viele Markenhersteller, die schöne Sessel produzieren. Wenn Du Dich aber selbst als Freigeist siehst, dann ist eigentlich schon entschieden, dass Du Dich für einen Sessel aus den Kollektionen von Freistil by Rolf Benz entscheiden musst. Einen Sessel wie beispielsweise freistil 173! Um Dir die Entscheidung noch weiter zu vereinfachen haben wir hier noch 8 Gründe, die uns verraten warum Du Dich tief im Inneren schon jetzt für Freistil entschieden hast.

 

  1. Kernkompetenz: Polstern

Die Marke ROLF BENZ gilt als eine der renommiertesten Möbelmarken der Welt und hat als Polstermöbel-Hersteller schon längst einen legendären Kult-Status. Bereits seit 50 Jahren steht der Name ROLF BENZ für erstklassige Sofas. Die Marke freistil by ROLF BENZ schöpft sowohl in der Entwicklung als auch in der Produktion aus dem vollständigen Know-How und Handwerklichen Können des Unternehmens. Wir waren selbst vor Ort und haben uns die Produktion für Dich angesehen. Die Sofas von freistil werden mit der gleichen Liebe zum Detail gefertigt, wie die größeren Brüder von ROLF BENZ.

 

2. Made in Germany

Freistil ist ein Statement für Werte und den Produktions-Standort Deutschland. Alle Sofas und Sessel der Marke Freistil werden im unternehmenseigenen Werk in Mötzingen produziert. (Das liegt südlich von Stuttgart.) Mit Deiner Entscheidung für Freistil sicherst Du zahlreiche Arbeitsplätze direkt hier am Standort Deutschland. 🙂

 

3. Starkes und überzeugendes Produktportfolio

Die Kollektion freistil by ROLF BENZ umfasst zahlreiche Einzelsofas, Sofa-Anreihprogramme, Sessel, Betten, Sofabetten, Couchtische, Esstische, Bänke und natürlich Kissen. Wie der Name freistil es bereits erahnen lässt gibt Dir die Marke sehr hohe Freiheits-Grade in der Gestaltung Deiner Möbel. Aus diesem Grund findest Du im Markenmöbel-Onlineshop zahlreiche Konfiguratoren, mit denen Du Deine eigenen freistil-Möbel selbst online designen kannst! Und das kinderleicht mit nur wenigen Klicks. Zudem sind diese wunderschönen Designer-Sofas auch noch in sehr attraktiven Preislagen!

 

4. Die Vielfalt der Bezüge

Wir vom Markenmöbel-Onlineshop finden, dass die große Bezugsvielfalt eine der großen Stärken von freistil ist. Deshalb bieten Dir unsere Konfiguratoren eine riesengroße Auswahl an Bezügen für absolut jeden Geschmack: Kompetente und liebevoll ausgewählte Bezugs-Kollektionen aus dem Hause freistil by ROLF BENZ! Fortlaufend aktualisierte und stets durchgängige Farbkonzepte, welche immer in enger Zusammenarbeit mit den besten und renommiertesten Webereien und Gerbereien entwickelt und produziert werden. Diese Bezugs-Vielfalt ist vermutlich genau so individuell wie Dein Charakter...

 

5. Fünf Jahre Garantie vom Hersteller

Freistil by ROLF BENZ gibt seinen Endkunden volle 5 Jahre Garantie auf Konstruktion, Polster-Materialien und eine einwandfreie Verarbeitung. Lediglich die Bezüge sind hierbei ausgenommen. Die hohen Qualitäts-Ansprüche von Freistil wirst Du sicher schnell kennen und lieben lernen!

 

6. Blauer Engel

Alle Sofas und Sessel der Marke Freistil sind mit dem Blauen Engel zertifiziert. Dieses renommierte deutsche Umweltzeichen bescheinigt, dass die Sofas und Sessel emissionsarm sind. Darüber hinaus ist übrigens auch die umweltfreundliche Herstellung der zum Einsatz kommenden Polster- und Bezugsmaterialien zertifiziert.

 

7. Goldenes M

Die Marke freistil by ROLF BENZ erfüllt die hohen industriellen Qualitäts-Standards der deutschen Gütegemeinschaft. Dadurch erhalten die freistil-Möbel das "Goldene M", also das höchste Gütezeichen für Möbel in Deutschland.

 

8. Servicekompetenz, die auch uns Überzeugt

Die enge Zusammenarbeit mit Freistil by ROLF BENZ macht uns selbst große Freude: Die hohe Service-Qualität von freistil bzw. ROLF BENZ zeichnet sich durch eine intensive Betreuung im Innen- und Außendienst aus. Dazu kommen Verkäufer-Schulungen am POS und / oder in Nagold, eine gruppeneigene Logistik und verbindliche, marktfähige Lieferzeiten sowie einen zuverlässigen After Sales Service. Deshalb können wir Dir die Marke freistil mit bestem Wissen und Gewissen auch persönlich weiter empfehlen!

 

 

 

Einrichtungs-Know-how: Polstermöbel-Ratgeber:

Was Du beim Sessel-Kauf unbedingt beachten musst

Dieser Ratgeber-Artikel basiert im Kern auf unseren Ratgeber Sofa-Kauf, der am 28.05.2016 in unserer Kolumne "Die Einrichtungs-Profis" auf FOCUS-Online erschien. (www.focus.de). Der Kauf eines Sofas läuft in vielen Punkten absolut analog zum Kauf eines Sessels. Zur Auflockerung haben wir das Bildmaterial für Dich in diesem Artikel aktualisiert.

 

Wie findet man den richtigen Sessel? Woran erkennst Du die Qualität bei einem Sessel?

Der Leitfaden zum Kauf von Polstermöbeln nennt Dir alle wichtigen Aspekte, um den passenden Lieblings-Sessel zu finden.

Nehmen Sie die Raum-Maße auf

Beachten Sie, dass ein Sofa im Möbelhaus kleiner wirkt als bei Ihnen zuhause. Machen Sie deshalb eine Raum-Skizze und tragen Sie die Maße ein. Prüfen Sie dabei auch, wie viel Platz Türen oder Schubladen zum Öffnen benötigen.

Übrigens: Sofas können große Ausmaße haben. Da kann es schon mal vorkommen, dass ein bestimmtes Modell nicht in jeden Haushalt geliefert werden kann,  weil es nicht durch die Türe passt. (…)

 

Die passende Polsterung festlegen

Prinzipiell kann man bei der Polsterung zwischen fest und leger unterscheiden. Bei der festen (bzw. klassischen) Polsterung sitzt man auf dem Sofa. Bei der weichen Polsterung passt sich das Sofa an und man sinkt beim Sitzen etwas mehr ein. Darüber hinaus entwickelt die legere Polsterung eine charakteristische Wellenbildung.

Generell gilt: Ältere Personen sitzen lieber auf einer festen Polsterung, da diese das Aufstehen erleichtert. Jüngere bevorzugen die legere Polsterung. Diese Vorlieben verkleinern die Qual der Wahl, weil zahlreiche Sofa-Modelle gar nicht erst in die Endauswahl kommen.

 

 

Die Qualität kritisch prüfen

- Je näher und präziser die Stiche der Nähte verlaufen, desto besser ist die Qualität. Verfolgen Sie dabei den Verlauf der Naht entlang aus einer möglichst langen Sichtstrecke.

- Fragen Sie den Verkäufer aus welchem Material das Gestell des Sofas besteht. Im besten Fall ist es aus Massivholz. Alternativ auch teilweise Holz-Werkstoffe. Im schlechtesten Fall ist es ein Styropor-Gestell oder gar Karton.

- Achten Sie auf offizielle Gütesiegel wie zum Beispiel das goldene M. Das deckt alle Qualitäts-Anforderungen ab.

- Ein stechender Geruch weist auf asiatische Container-Ware hin. Diese Sofas haben vermutlich Rückstände von Giften in sich, da alle Container beim Transport chemisch behandelt werden. Finger weg davon, denn es drohen gesundheitliche Gefahren!

- Und natürlich die Sitzprobe, da bei schlechter Verarbeitung störende Geräusche zu hören sind.

 

Das richtige Bezugsmaterial wählen

Vereinfacht man die Auswahl der verschiedenen Bezüge so kann man zwischen Textilbezügen, Leder und Kunstleder unterscheiden.

Bei Textilbezügen unterscheidet man zwischen Flachgewebe, Veloure oder Mikrofaser.

- Flachgewebe

Gewebe welches durch Kette und Schuss hergestellt wird. Das bedeutet es gibt immer einen oben und einen unten liegenden Faden. Beim Sitzen mit einer Jeans kann es dann schnell zu einem Abrieb des oben liegenden Fadens kommen. Zudem können Hunde oder Katzen ganz leicht Fäden ziehen.

- Veloure

Diese Textilbezüge haben ihre Knoten unterhalb der Nutzschicht, so dass sie überhaupt nicht abgerieben werden können. Hier kann maximal der Flor, also das oben liegende Material, in Mitleidenschaft gezogen werden.

- Mikrofaser

Mikrofaser-Bezüge bestehen zu hundert Prozent aus synthetischem Material. Weil die einzelnen Fasern sehr dünn sind, können sie verschüttete Flüssigkeiten gar nicht aufsaugen. Viele kennen in diesem Kontext den Namen Alcantara.

Bei Leder gibt es verschiedene Arten. Die wichtigsten sind Anilin, Semi-Anilin, pigmentiert und Nubuk.

- Anilin-Leder

Das teuerste und naturbelassene Leder. Alle Natur-Merkmale werden vollkommen sichtbar herausgearbeitet. Es wird nichts nachgefärbt oder übertüncht.

- Semi-Anilin-Leder

Hier werden beim Gerbverfahren Farb- und Pflege-Zusätze für die spätere Pflegeleichtigkeit hinzugegeben. Dadurch ist es nicht so empfindlich.

- Pigmentierte Leder

Diese Leder sind viel stärker mit Farbe und Prägung abgedeckt. Deshalb sind sie in der Regel auch härter und nicht so anschmiegsam. Bei Kindern oder Haustieren jedoch empfehlenswert!

- Nubuk-Leder

Ein angeschliffenes Leder. Dabei wird die Haut auf der Fellseite so angeschliffen, dass ein velourartiger Griff entsteht. Man muss beachten, dass die Oberfläche im Bereich des Sitzens wieder glatt gescheuert wird und oftmals glänzt.

Weitere Leder-Spezialitäten wie Wild-Leder oder minderwertiges Spaltleder fristen eher ein Nischen-Dasein.

Beachten Sie, dass die teuersten Bezüge nicht immer die pflegeleichtesten sind. Ja mehr noch, die teuersten Leder-Ausführungen sind oftmals am empfindlichsten.

Darüber hinaus sollten Sie bei Leder-Garnituren eine Imprägnierung dazubuchen. Dadurch haben Sie einen Schutzschild gegen Flecken. Klären Sie dabei ab, in welchen Intervallen die Imprägnierung aufgefrischt werden muss.

Bei Kunstleder handelt es sich um ein künstlich hergestelltes Material in Leder-Optik.

Dieser Bezug ist anfangs recht pflegeleicht aber die in der Produktion notwendigen Weichmacher verflüchtigen sich im Laufe der Zeit. Dadurch wird das Obermaterial brüchig und kann sich im schlimmsten Fall sogar ganz ablösen. Darüber hinaus ist Kunstleder meist nicht atmungsaktiv, weshalb man an heißen Tagen immer das Gefühl haben wird, direkt an der Couch zu „kleben“.

 

Die Qualitäts-Kriterien bei den Bezügen prüfen

- Lichtechtheit / Farbechtheit

Merkmal, das zeigt wie kritisch die Sonneneinstrahlung für den Bezug ist und wie groß die Gefahr des Ausbleichens ist. (Lichtechtheit 8 = bester Wert.)

 

- Scheuerbeständigkeit

Darunter versteht man die Verschleißprüfung des Bezuges. Diese wird in Scheuertouren gemessen. Bei leger gepolsterten Sofas kann auch ein Stoff mit geringeren Scheuertouren verwendet werden, da der Scheuer-Abrieb nicht so stark ist wie bei einer klassischen Polsterung. (Scheuer-Touren ab 10.000 sind für eine Couch mit legerer Polsterung noch im Rahmen. 100.000 ist der aktuell beste Wert.)

 

- Pilling-Verhalten

Darunter versteht man die Knötchen-Bildung des Textil-Gewebes. (Note 5 = eine geringe Knötchen-Bildung. Note 1 = starke Knötchen-Bildung.)

 

- Reibechtheit

Das Risiko des Abfärbens des Bezuges auf andere Textilien. (Dunkle Farben sind dabei generell anfälliger als helle Farbtöne.)

Für gewöhnlich sind diese Kriterien auf der Rückseite von Bezugs-Mustern angegeben. Ist dies nicht der Fall, seien Sie vorsichtig und fragen besser bei dem Verkäufer nach.

 

Du hast noch Fragen? Wir beraten Dich gerne! Schließlich sind wir Einrichter aus Leidenschaft.

Wenn Du eine persönliche Beratung möchtest oder einfach noch Fragen zum Sessel freistil 173 hast, dann schreib uns doch einfach über unser Kontaktformular oder rufe uns an unter 07154 35080

(Unsere Beratungs-Hotline ist für Dich immer von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr und Samstags von 09:00 bis 16:00 Uhr besetzt. Wir freuen uns auf Deine Anfrage. 🙂

 

Zusätzliche Information

freistil 1000er Stoffe

#1015 graphitgrau, #1022 karminrot, #1025 anthrazit, #1026 grau, #1030 blau, #1031 pastelltürkis, #1032 grün, #1033 rubinrot, #1070 kieselgrau, #1071 signalgrau, #1072 graubeige, #1073 blaugrau, #1074 schwarzgrau, #1075 pastellviolett, #1076 grünblau, #1077 nachtblau, #1078 orangebraun